"Das Gegenteil von Mut ist in unserer Gesellschaft nicht Feigheit sondern Anpassung."

Du wirst zugeben, Natur und Umwelt liegen im Trend. In vielen Bereichen: Ob es ökologische Materialien beim Bauen sind oder Wandern in der Natur, Wildkräutersammeln, Bio-Weinbau etc. Das Spektrum ist breit. Warum das so ist, fragst du dich? Weil Gutes Gutes hervorbringt!

 

2014 war es an der Zeit umzudenken. Es ist eine wundervolle Aufgabe, Sorge für andere Menschen zu tragen. Aber man sollte das auch für sich selbst tun. Das vergisst man im Alltag leider manchmal. Freiwillige Bergbauernhilfe in Südtirol brachte die Veränderung. Heureka! Die Idee war gefunden: Feines aus Grünem in liebevoller Handarbeit selbst herzustellen. Seien es ganzblättrige Kräutertees, Senfe, Salze, Smoothies, Würzpasten, Essige etc. Der Phantasie sind dabei fast keine Grenzen gesetzt. Denn Grenzen existieren nur in unseren Köpfen...