Veranstaltungstermine in 2020 - 2. Halbjahr

 

 

 

* Workshop Wochenende Weidenflechten für Flechterfahrene – Umhängekorb oval

 24.10.20 + 25.10.20 von 10.00 bis ca. 17.00 Uhr - max. 6 Teilnehmer

 

Korbflechten gehört zu den ältesten Handwerkskünsten der Menschheit. Es ist einfach faszinierend

aus Naturmaterialien wunderschöne Dinge herzustellen. Es ist bisher noch nicht gelungen eine

Maschine für die Produktion von Körben zu erfinden und das ist auch gut so!

Der Workshop richtet sich an Flechterfahrene die mindestens schon mal einen Korb geflochten

haben.

Wir flechten einen ovalen Korb aus ungeschälter ggf. geschälter weißer Weide. Hier bedarf es bereits

an Erfahrung, da der ovale Boden anders aufgebaut ist als der runde Boden.

Auch hier werden dann die Grundtechniken angewendet (Kimmen, Aufstaken, Schichten und

Zuschlag).

Individuell kann der Teilnehmer entscheiden, ob sein zukünftiges Umhängekörbchen einen

Schulterriemen aus Leder oder Baumwolle schmücken soll. Ich werde einiges an Schulterriemen zur

Auswahl mitbringen.

Am Ende des Workshops geht jeder stolz mit seinem eigenen Korb nach Hause, von dem ihr sehr

lange etwas haben werdet!

Das Weidenmaterial wird zur Verfügung gestellt. Mitzubringen wären gute Laune und die Freude mit

den Händen kreativ zu werken.

Wenn vorhanden bitte eine Garten-/Rosenschere, Zollstock, Schlageisen/Hammer, scharfes Messer

mit harter Klinge, Ahle/Pfriem und Arbeitskleidung mitbringen.

 

Kosten: 120 Euro Kursgebühr + 10 Euro Materialkosten Weiden + Schulterriemen je nach

Auswahl ca. 10 – 20 Euro)

 

Referentin: Tatjana Reichmann (instagram@weidenlust)

Anmeldung: spätestens bis 09.10.2020, da ca. 2 Wochen Einweichzeit der Weiden

 

 

* Winterliches Weidenflechten von Sternen / Kugel / Tannenbäume oder Laterne 

07.11.20   von 10.00 - ca. 17 Uhr    max. 6 Teilnehmer

 

Wer Lust hat in gemütlicher Atmosphäre mit Weide schöne Dinge für die Weihnachtszeit zu

flechten ist herzlich eingeladen. Ob Weihnachtsbäume, Kugeln, Sterne oder Windlichter, ist

jedem selbst überlassen. Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung.

 

 

Kosten: 65 Euro incl. Material

 

Referentin: Tatjana Reichmann (instagram @weidenlust)

Anmeldung: Bis spätestens 23.10.2020, da ca. 2 Wochen Einweichzeit der Weiden

 

Falls vorhanden bitte mitbringen: scharfes Messer mit harter Klinge,

Rosenschere/Gartenschere, Metermaß, Arbeitskleidung.

Für die Laternen oder Windlichter bitte entsprechendes feuerfestes Glas mitbringen. Wer

geschnittenes Holz (Scheiben) als Boden verwenden möchte und dieses zu Hause liegen hat,

kann das auch gerne mitbringen.

Eingeweichte Weiden stehen zur Verfügung wie auch genügend Werkzeug und

Holzscheiben.

 

 

* Ein Abend mit...

 Wöchentliche Begegnung mit den lebendigen Gedanken Gottes

 

Lerne die jeweilige in den Fokus genommene Pflanze mit allen Sinnen kennen. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, einen ganzheitlichen Zugang zu einer ausgesuchten Pflanze in Form von Gestalt, Geruch und Geschmack zu erlangen sowie Grundlagen zur Verarbeitung und Pflege etc. zu erfahren. Intensiviert wird der Betrachtungsprozess durch bildgebende Methoden wie Zeichnungen und Signaturenlehre. 

Der Workshop richtet sich an alle Interessierten mit und ohne Vorkenntnisse und ist praktisch ausgerichtet, d.h. die Teilnehmer können interaktive Synergie zwischen Pflanze und Mensch erleben. Ein kurzgefasstes Handout bietet einen theoretischen Einstieg. Der Zugang zur Pflanze findet ganz praktisch und lebendig statt.

 

 

Termine:

jeweils dienstags von 17.00 bis 19.00 Uhr (Uhrzeiten passen sich im Jahresverlauf dem Sonnenuntergang an)

  

06.10.20   Ysop

13.10.20     Bohnenkraut

27.10.20    Rosmarin

10.11.20       Thymian

24.11.20      Beifuß

15.12.20      Beinwell

 

Seminarleitung: René Eßer

Anmeldung: info@kraeuterkind.de bis Sonntagabend vor dem jeweiligen Termin

Wertschätzung: € 25 pro Teilnehmer zzgl. € 5 Materialkosten. Mindestteilnehmerzahl 2, begrenzt auf maximal 6 Teilnehmer

 

 

 

* Lerne den Körper von Mutter Erde zu erkennen

Termine werden bekannt gegeben

 

Seminarreihe zur Bodenkunde Teil 1 

 

In dieser Seminarreihe werden Grundlagen zum Verständnis von Mutter Erde vermittelt. Wie gewohnt werden wir dabei sehr praktisch vorgehen. Wir werden gemeinsam Fragen entwickeln und den Antworten auf der Spur sein.

 

Seminarleitung: René Eßer    

Wertschätzung: € 125 inkl. hauseigener Speisen und Getränke 

 

Termin wird bekannt gegeben 

 

 

* Deine Reise zu dir selbst //  Ein Abend mit Wolfgang Kleinmann im Gewächshaus

Termine werden bekannt gegeben 

 

In seinem Vorträgen, Lesungen und praktischen Anwendungen für den Alltag zeigt Wolfgang Kleinmann – Entschleuniger, Autor, Mensch, Friedensstifter - Möglichkeiten und Wege, deine Reise zu dir selbst zu starten. Dein wahres Ich zu erkennen und dein Leben im Hier und Jetzt mit Liebe, Freude und Dankbarkeit zu genießen. Die Kraft der Worte kann dabei ein wichtiger Schlüssel sein, um Seele, Geist und Körper ins Gleichgewicht zu bringen.

 

Mehr zu Wolfgang findest du auf seiner Homepage unter www.w-kleinmann.de

 

 

 

 

 

Naturprodukte Esser 

Beselerstraße 32, 50354 Hürth (Postanschrift)

 

EFFERENER KRÄUTERHAUS ->  Beselerstraße 97 Hürth-Efferen (!) 

 

GEWÄCHSHAUS -> Decksteinerstr. 167 - Hürth-Stotzheim (!) 

 

Mobil: 0157-88058661 ( René Eßer )

 

Mail: info@kraeuterkind.de